Sicherheitsberatung Sicherheits- und Projektmanagement Sicherheitsausbildung Markensicherheitstechnik
  • Sicherheitsberatungen

    Sicherheitsberatungen Sicherheitskonzepte Sicherheitsmanagement   Analysen Planungen Projekte Ganzheitliche Lösungen

  • Ausbildung

    ROTEIV®-Bildungszentrum - die zertifizierte Sicherheitsfachschule in Berlin  Umschulungen Weiterbildungen Brand- und Arbeitsschutzausbildungen uvm.

  • Shop

    Technische Projekte, Markensicherheitstechnik und komplette Sicherungsanlagen Beratungsangebote oder Online im ROTEIV ® -Onlineshop

Die Ent­füh­rung in Deutsch­land -  meist Gei­sel­nah­me zum Zwecke der Er­pres­sung von Lösegeld - ist der Presse zunehmend nur noch eine Randnotiz wert. Die Rei­hen­fol­ge lautet: Entführt - Erpresst - Gezahlt. Solange nicht die Polizei mit spek­ta­ku­lä­ren Aktionen glänzt oder Aufrufe der Opfer erfolgen, scheint das öf­f­ent­li­che Interesse gebremst zu sein bzw. wird durch die Presse gar nicht erst an­ge­spro­chen. Zumal die kleinen Ver­öf­f­ent­li­chun­gen einen "pro­fes­sio­nel­len ri­si­ko­ar­men Ablauf" ver­mit­teln, möglichst ohne Polizei und über Ver­si­che­rungs­leis­tun­gen abgedeckt. Das könnte durchaus zukünftig Kri­mi­nel­le ermutigen, dieses Feld in­ten­si­ver zu nutzen, da kein Risiko mehr sichtbar gemacht wird.

Dies wäre eine ge­fähr­li­che Ent­wick­lung, da auch auf Seiten po­ten­ti­el­ler Opfer die prä­ven­ti­ve Vorsorge nachläßt, die Ver­si­che­rung wird es schon richten, wenn man sich eine leisten konnte.
Die zun­meh­men­de Akzeptanz gegenüber kri­mi­nel­len Ent­wick­lun­gen ist jedoch un­ak­zep­ta­bel und führt er­fah­rungs­ge­mäß zur Es­ka­la­ti­on und damit zur Ge­fähr­dung von Leben und Ge­sund­heit. Erinnert sei nur an Kfz.-​Dieb­stäh­le - Er­mitt­lun­gen erfolgen nur noch pro Forma - und die auch zunehmend igno­rier­ten Überfälle auf Geld­trans­por­ter. Diese in Deutsch­land fest­ge­stell­ten Er­schei­nun­gen sind nicht EU-​ty­pisch.