Sicherheitsberatung Sicherheits- und Projektmanagement Sicherheitsausbildung Markensicherheitstechnik
  • Sicherheitsberatungen

    Sicherheitsberatungen Sicherheitskonzepte Sicherheitsmanagement   Analysen Planungen Projekte Ganzheitliche Lösungen

  • Ausbildung

    ROTEIV®-Bildungszentrum - die zertifizierte Sicherheitsfachschule in Berlin  Umschulungen Weiterbildungen Brand- und Arbeitsschutzausbildungen uvm.

  • Shop

    Technische Projekte, Markensicherheitstechnik und komplette Sicherungsanlagen Beratungsangebote oder Online im ROTEIV ® -Onlineshop

Die aus der bank­rot­tier­ten He­ros-​Grup­pe her­vor­ge­gan­ge­ne Geld­trans­port­fir­ma Securlog hat die Wert­trans­port-​Spar­te der Kölner W.I.S. über­nom­men und ist damit nach ihrem Be­sit­zer­wech­sel auf Ex­pan­si­ons­kurs. Securlog gehört nach wie vor dem Erst­käu­fer nach der Insolvenz, Mat­lin­Pat­ter­son, und der In­vest­ment­bank Goldman Sachs zu gleichen Teilen. Es ist an­zu­neh­men, dass Securlog die Markt­füh­rer­schaft im Geld- und Wert­trans­port, die mög­li­cher­wei­se zeit­wei­lig nach der HE­ROS-​In­sol­venz verloren wurde, wieder über­neh­men will.

Damit treten die Vor­aus­sa­gen auf dieser Seite wohl nun schritt­wei­se ein, nach denen Securlog aus einer starken markt­do­mi­nie­ren­den Position heraus für die neuen Ei­gen­tü­mer den Preis für die In­ves­ti­tio­nen er­ar­bei­ten soll. Das würde zukünftig mit Ver­gü­tungs­an­pas­sun­gen verbunden sein müssen, die dann al­ler­dings nicht mehr in gewohnter Form Re­du­zie­run­gen wären. Betroffen wären zuerst diverse Han­dels­un­ter­neh­men, die nach wie vor mit un­ak­zep­ta­blen Preisen rechnen. Es bleibt al­ler­dings ab­zu­war­ten, ob nicht einige Han­dels­kon­zer­ne mit einer eigenen Strategie - siehe hier unter (5) - diese für sie un­güns­ti­ge Ent­wick­lung be­ein­flus­sen wollen. Dann müssen sie sich all­der­dings beeilen, denn das restliche Geld- und Wert­trans­port­ge­wer­be hat wie bei der HE­ROS-​Ex­pan­si­on wohl nicht die Kraft zu erst­haf­ten Ge­gen­maß­nah­men auf der Grundlage einer ei­gen­stän­di­gen, zum Beispiel vom Bran­chen­ver­band in­itier­ten, Strategie.

Der über­nom­me­ne W.I.S.-Bereich kam nach eigenen Angaben zuletzt mit 200 Mit­ar­bei­tern auf einen Jah­res­um­satz von acht Mill. Euro. W.I.S. will sich zukünftig auf Si­cher­heit und Si­cher­heits­tech­nik kon­zen­trie­ren, wahr­schein­lich ist zuerst damit Bewachung gemeint.